Verehrte aktive und passive Ruhrtaler,
geschätzte Mitstreiter, Pressevertreter, Eltern, Fans, Gönner und Sponsoren.
 
Das war´s. ☑️ Das Christkind steht vor der Tür und das Jahr 2021 neigt sich nun langsam dem Abpfiff zu. Natürlich hätten wir viele Gründe kein gutes Haar an den letzten 365 Tagen zu lassen aber diese hören wir bereits an jeder Straßenecke. Wir verzichten auf die überdrüssige Schwarzmalerei und sehen die Welt lieber im positiven Rot-Grün.❤️💚
Es war geil nach einer langen Pause ab Juni wieder in den Trainingsbetrieb einzusteigen. Noch schöner war der Spielbetrieb, der ab dem Spätsommer ermöglicht worden war. 🤾‍♀️🤾‍♂️ Selbstverständlich alles nicht so ungezwungen wie gewohnt und im strikten Hygiene-Korsett aber der Geruch von Hallenschuhen und die Geräusche eines Handballs am Torgestänge haben viele Begleitumstände vergessen lassen. An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an alle, die die Auflagen stets erfüllt haben. Insbesondere an die Eltern unserer Kids, die bei allen Widrigkeiten immer wieder dafür gesorgt haben, dass die Trainingseinheiten nahezu vollzählig und regelmäßig stattfinden konnten. Und zum Schluss auch ein Dankeschön an alle, die in den letzten Monaten die Ärmel hochgekrempelt haben - Die vereinsinterne Impfquote ist einfach megastark! 💪🏼💉
 
Schaltet in den nächsten Tagen ein wenig ab. Genießt die Weihnachtstage im Kreise Euer Liebsten und kommt gut in ein besseres, gesundes, neues „Jaaaaahr“. 🥳
 
PS.: Und egal wie aussichtslos die Lage erscheint, vergesst nie, das griechische Alphabet umfasst nur 24 Buchstaben…😉

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.